Jetzt Wurzelgeber werden

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Was ist ein Wurzelgeber?

Als Wurzelgeber lassen Sie einen kleinen Tannen‐Setzling Wurzeln schlagen. Das bedeutet konkret: Sie werden Wurzelgeber und wir pflanzen Ihren persönlichen Baum im Bayerischen Wald.

Wie werde ich Wurzelgeber?

Das ist ganz leicht und geht schnell: Besuchen Sie uns einfach im Internet auf www.wurzelgeber.com, verfassen Sie dort eine individuelle Botschaft für Ihren Setzling und treten Sie dadurch unserer Wurzelgeber‐Community bei. Als Bestätigung erhalten Sie selbstverständlich Ihren persönlichen und offiziellen Wurzelgeber‐Ausweis. 

Welcher Setzling wird gepflanzt?

Wir pflanzen Tannen‐Setzlinge, weil die Tanne im Bayerischen Wald ihre Heimat hat und im dortigen Mischwald eine wichtige Rolle spielt. Als tiefwurzelnde Baumart erschließt sie sich Nährstoffe aus anderen Bodenschichten als beispielsweise die flachwurzelnde Buche ─ so entsteht ein gesunder und stabiler Wald für Mensch und Natur.

Wo wird mein Setzling gepflanzt?

Um die Organisation und den Transport so unkompliziert wie möglich zu gestalten, pflanzen wir die Tannen‐Setzlinge direkt bei uns vor der Haustüre: im Bayerischen Wald. 

Wer pflanzt meinen Setzling?

Gerne würden das unsere Mitarbeiter höchstpersönlich übernehmen ─ doch die arbeiten bereits an unserer nächsten Massivholzkollektion. Also haben wir einen Profi damit beauftragt. So stellen wir zudem sicher, dass die Setzlinge einen optimalen Standort finden. 

Kann ich meinen Baum besuchen?

In regelmäßigen Abständen zeigen wir auf www.wurzelgeber.com, wo die neuesten Setzlinge gepflanzt wurden. Aus organisatorischen Gründen können wir leider nicht den Standort jedes einzelnen Baumes festhalten. Doch bei einem kleinen Spaziergang finden Sie Ihren Baum mit Ihrer persönlichen Botschaft sicher wieder. 

Warum soll ich meinem Setzling eine Botschaft schreiben?

Zum einen können Sie Ihren Baum auf diese Art einwandfrei identifizieren. Zum anderen hat Ihre Botschaft so die Möglichkeit, gemeinsam mit Ihrem Baum in die Höhe zu wachsen.

Kann ich auch einen Setzling verschenken?

Unter Ihren Freunden oder in Ihrer Familie gibt es weitere grüne Herzen? Dann schicken Sie diesen den Link zu unserer Seite www.wurzelgeber.com doch einfach zu und schon wachsen weitere Tannen. Auch in den sozialen Medien können Sie Ihre Community natürlich gerne auf unsere Kampagne aufmerksam machen (#wurzelgeber). 

Wer unterstützt die Kampagne?

Zahlreiche Privatpersonen sind mittlerweile unserer Nachhaltigkeitsbewegung beigetreten, aber auch einige Unternehmen möchten der Natur helfen und machen mit. Wie viele Bäume dadurch bisher gepflanzt werden konnten zeigt Ihnen unser Zähler auf www.wurzelgeber.com

Können auch Unternehmen Wurzelgeber werden?

Selbstverständlich. Wir freuen uns über jede Mithilfe. Bitte schreiben Sie uns dazu einfach eine E‐Mail an info@wurzelgeber.com und wir kontaktieren Sie gerne.

Ihr persönlicher Ansprechpartner: Johannes Schwarz

Wo kann ich den „Stammtisch“ sehen?

Live können Sie unseren Stammtisch nach der Wohnen & Interieur in Wien (09.–17.03.2019) noch bei der küchenwohntrends in Salzburg (08.–10.05.2019) erleben.

Sind Sie schon Wurzelgeber?

Nein? Dann gleich mitmachen, Teil von etwas Großem werden… und das Weitersagen nicht vergessen!